Austauschen + Vertiefen

Du willst einmal mit anderen Freiwilligen und ausgebildeten Expert*innen darüber sprechen, wie es dir mit deiner Aufgabe geht? Tipps austauschen und Lösungen für Probleme gemeinsam erarbeiten? Dann besuche eine der unterschiedlichen Gesprächsrunden oder Supervisionen.

Umgang mit Grenzen

Als freiwillige MitarbeiterIn stellst du deine Zeit, deine Anteilnahme und Menschlichkeit zur Verfügung  und erhoffst oder erwartest dir einen respektvollen Umgang mit dir. Leider gibt es manchmal distanzlose Übergriffe, die verbal oder anderwertig passieren. In diesem Workshop erfährst du: Wie kann ich mich schützen? Wie kann ich meinem Gegenüber zeitnah etwas entgegensetzen?

Supervisorin: Inni Strobl BA 

Termin: 20.3.2020, 16.00 – 17.30

Ort: Gesundheitszentrum TheTree, Fasholdgasse 3/7, rechte Stiege, 1. Stock, 1130 Wien

Caritas und Nachhaltigkeit ist kein Widerspruch

Wie können wir unsere pfarrliche Caritasarbeit nachhaltiger gestalten. Welche Möglichkeiten, Angeboten und neue Ideen gibt es hierzu. Ein Abend an dem durchaus auch Visionen gesponnen werden dürfen.

Workshopleiterinnen: Katharina Renner, Kerstin Schultes

Termin: 02.04.2020, 17.30 - 20.30

Ort: Raum 603, Stephansplatz 6/1/6, 1010 Wien

Anmeldung per Mail an pfarr-caritas(at)caritas-wien.at 

 

Umgang mit Belastungen

In der Freiwilligenarbeit kann es sein, dass du immer wieder herausfordernde Situationen erlebst, die dich mal mehr, mal weniger belasten. Gemeinsam wollen wir herausfinden, wie wir uns vor dieser Belastung schützen und mit uns selbst achtsam umgehen können.

Supervisorin: Gabriela Ranefeld-Rathbauer, Klinische und Gesundheitspsychologin sowie Arbeitspsychologin, systemische Coach und Organisationsberaterin

Termin: Donnerstag, 7.5.2020 von 17.00-18.30 Uhr

Ort: 2700 Wiener Neustadt, Neuklostergasse 1, Caritas-Gebäude, 1. Stock, Besprechungsraum

Einsamkeit, eine Herausforderung und Not unserer Zeit

Einsamkeit und soziale Isolation nimmt immer mehr zu. Pfarren sind Orte an dem Menschen in dieser Not begegnet und geholfen wird. Welche aktuellen Erkenntnisse gibt es zu diesem Thema, wie können Menschen unterstützt werden und welche Rolle kann die pfarrliche Caritasarbeit hier übernehmen.

Workshopleiterinnen: Karin Partel und Kerstin Schultes

Termin: 13.05.2020, 17.30 - 20.30

Ort: Raum 603, Stephansplatz 6/1/6, 1010 Wien

Anmeldung per Mail an pfarr-caritas(at)caritas-wien.at

 

Erwartungen & Frustrationen

Wenn wir unsere Freizeit für eine freiwillige Tätigkeit zur Verfügung stellen, haben wir - ob wir wollen, oder nicht - Erwartungen. Wie können wir damit umgehen, dass wir nicht frustriert aus der Freiwilligen Arbeit fliehen oder ausscheiden?

Supervisorin: Inni Strobl BA 

Termin: 19.6.2020, 16.00 – 17.30

Ort: Gesundheitszentrum TheTree, Fasholdgasse 3/7, rechte Stiege, 1. Stock, 1130 Wien

Ethik-Café

Im Ethik-Café kannst du dich mit anderen über die Philosophie der Caritas-Arbeit, die eigene Motivation für die Arbeit oder andere relevante ethische Themen auseinander setzen. Falls du Themen einbringen möchtest kannst du das gerne unter: ethik(at)caritas-wien.at

Wähle einen der folgenden Termine:

  • 17.03.2020, 14.00 - 16.00, Anmeldung bis 25.02.2020
  • 04.05.2020, 14.00 - 16.00, Anmeldung bis 13.04.2020
  • 04.06.2020, 14.00 - 16.00, Anmeldung bis 14.05.2020
  • 21.09.2020, 14.00 - 16.00, Anmeldung bis 31.08.2020
  • 26.11.2020, 14.00 - 16.00, Anmeldung bis 05.11.2020

Ort: Albrechtskreithgasse 19, 1160 Wien

Einzelreflexion bei Bedarf

Es gibt ein Thema, das dich in deiner Freiwilligenarbeit beschäftigt, das du gerne mit einer Expertin/ ausgebildeten Supervisorin alleine besprechen würdest?

Gabriela Ranefeld-Rathbauer, Klinische und Gesundheitspsychologin sowie Arbeitspsychologin, systemische Coach und Organisationsberaterin bietet kostenlose Reflexionsgespräche für Einzelpersonen an.

Termine nach Vereinbarung unter 0680 444 3215

Ort: in Wiener Neustadt gemäß Vereinbarung

 

Gruppenreflexion bei Bedarf – Wien & NÖ

In eurem Team von Freiwilligen gibt es ein Thema, das mehrere beschäftigt? Ihr habt Spannungen im Team oder steht vor besonderen Herausforderungen als Team? Wir haben einen Pool von SupervisorInnen in Wien und Niederösterreich und organisieren je nach Bedarf einen oder mehrere Termine für euch kostenlos in Wien und Niederösterreich.

Sprich mit deiner Freiwilligenkoordinatorin/ deinem Freiwilligenkoordinator. DieseR setzt sich dann mit uns in Verbindung, um gemeinsam Termine zu organisieren.

 

 

Beratung bei interkulturellen Konflikten

Die Kontaktstelle „Kompa“ der Caritas Wien bietet Konfliktberatung & Mediation für Freiwillige und KlientInnen der Caritas Wien. Sie steht für Beratungen zu den Themen Konflikte, Interkulturalität oder Nachbarschaft für deine Anliegen bzw. die Anliegen deiner KlientInnen bei Bedarf zur Verfügung.

Kosten: Erstberatung kostenlos, weiterführende Beratung Kosten auf Anfrage

Termine: nach Vereinbarung unter kompa(at)caritas-wien.at

Ort: 1100 Wien

 

Kardinal König Haus: Philosophicum

Das Philosophicum ist ein Ort, in dem wir aktuelle, grundsätzliche und zukunftsrelevante Fragen aus der Palliative Care- und Hospizlandschaft aufgreifen, aber wir werden diese in einer Weise diskutieren, wie sie sich für alle Gesellschaftsbereichen und Lebensphasen stellen.

Genauere Informationen zu der Veranstaltungsreihe sind im angefügten Folder zu finden.