Im Gespräch

Einfach beginnen

Freiwilliges Engagement bedeutet, sich persönlich und konkret für Not leidende, wohnungslose und arbeitslose Menschen, für Menschen mit Behinderung, für AsylwerberInnen oder für ältere und pflegebedürftige Menschen einzusetzen.

Die Möglichkeiten für Ihr freiwilliges Engagement sind vielfältig: Besuchsdienste, Lernhilfe, Freizeitgestaltung, Kulturbuddy, gärtnern, Begleitung auf Ausflügen, kochen, Lebensmittel ausgeben, zuhören und vorlesen, administrative und organisatorische Tätigkeiten, usw.

Und natürlich sind wir auch offen für Ihre Ideen.