MCH Wien - Hospizbegleitung zu Hause - interkulturelles Ehrenamtsteam

Mobile Hospizbegleitung, Mobiles Caritas Hospiz, 1230 Wien

Wir begleiten Menschen, die trotz schwerer Krankheit zu Hause, in vertrauter Umgebung leben und auch sterben möchten. Hospizbegleiter*innen sind für Schwerkranke und ihre Angehörigen da.

Die ehrenamtlichen Mitarbeiter*innen (ab 20 Jahren) werden für entlastende Gespräche, Spaziergänge, Unterstützung bei Besorgungen, Amtswegen, Artzbesuchen etc., und auch Begleitung in der Trauer eingesetzt. Für unser interkulturelles Ehrenamtsteam suchen wir Interessent*innen mit besonderen sprachlichen und kulturellen Kenntnissen.

Zeitausmaß: mindestens 2 Std./Woche vormittags oder nachmittags + 2 Std. + Teamtreffen/Monat 

Wir suchen:

  • Befähigungskurs (80 UE + 40 Std. Praktikum)
  • wertschätzende Haltung und Kommunikation 
  • sich zurücknehmen können 

Wir bieten:

  • Unterstützung durch KoordinatorInnen und Team
  • regelmäßige Teamtreffen und Supervisionen
  • kostenlose tätigkeitsrelevante Fortbildungen

Einsatzort

Erlaaer Platz 4

1230 Wien

Wie kann ich helfen

Besuchen & Begleiten

Wem kann ich helfen

Menschen mit Erkrankungen
Hospiz

Voraussetzungen

Über 18
Kein Führerschein notwendig

Ich interessiere mich für MCH Wien - Hospizbegleitung zu Hause - interkulturelles Ehrenamtsteam

Bitte füllen Sie das folgende Formular aus, wir kommen zeitnah auf Sie zu.

  • Bitte geben Sie Ihren Vornamen an
  • Bitte geben Sie Ihren Nachamen an
  • Bitte geben Sie eine korrekte E-Mail Adresse an
  • Bitte geben Sie Ihre Telefonummer an
  • Bitte akzeptieren Sie unsere AGBs