eine junge Frau und ein junger Mann lachen

Menschen mit Behinderung

Schenk mir Zeit, ich schenk Dir ein Abenteuer.

Erleben Sie gemeinsam fröhliche Ausflüge, lustige Abenteuer und lernen Sie die Welt der Piktogramme und Gebärdensprache kennen.

 

Wenn Sie sich für eine der unten genannten Tätigkeiten interessieren und vorstellen können, in dieser Einrichtung freiwillig tätig zu werden, bitten wir Sie, die in der jeweiligen Tätigkeit aufgelistete Person telefonisch oder per Mail zu kontaktieren, um einen Termin für ein Erstgespräch zu vereinbaren!

Die hier aufgelisteten Tätigkeiten stellen nur eine Auswahl an Möglichkeiten freiwilligen Engagements dar! Wir informieren Sie gerne über weitere Tätigkeitsbereiche innerhalb der Caritas.

Mithilfe in den Werkstätten "Am Himmel"

zwei Jugendliche lachen

In den Werkstätten Am Himmel arbeiten erwachsene Menschen mit Behinderung, die sich über freiwillige MitarbeiterInnen freuen, um neue Kontakte zu knüpfen und Unterstützung bei handwerklichen Tätigkeiten in der Geländepflege und Reparaturgruppe zu erhalten.

 

Zu den Aufgaben zählen:

  • Arbeiten im Freien: Strauchschnitt, Rasenschnitt, Zaunreparatur, Hochbeete bauen uvm.
  • Innenarbeiten: div. Arbeiten in der Tischlerei, div. Arbeiten mit Eisen

 

Wir würden uns sehr über Sie freuen!

 

Zeit: mindestens 1x wöchentlich zwischen 8:30 Uhr und 15:00 Uhr (nach individueller Vereinbarung)

Ort: 1190 Wien

Wichtige Eigenschaften: Freude am Umgang mit Menschen, handwerkliches Geschick, technisches Verständnis

 

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an:

Name: Ruth Deibl

E-Mail: ruth.deibl(at)caritas-wien.at 

Unter die Arme greifen & Freundschaften schließen

ein Mädchen lacht

In mehreren WGs leben Kinder und Jugendliche mit intellektueller oder mehrfacher Behinderung in Langzeitbetreuung. Kontinuierliche Beziehungsarbeit, die Förderung der Selbständigkeit und Kompetenzen, die Entwicklung eines gesunden Selbstwertgefühls und die Teilhabe am gesellschaftlichen Leben kennzeichnen die pädagogische Arbeit. 

 

Einen ganz besonders wichtigen Stellenwert im Leben der Kinder und Jugendlichen können Freiwillige spielen, die mit ihnen Zeit verbringen und sie unterstützen. Sind auch Sie interessiert, uns an unserem Standort in 1110 Wien unter die Arme zu greifen und freiwillig tätig zu werden?

 

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an:

Katharina Petrak

E-Mail: katharina.petrak(at)caritas-wien.at 

Action pur!

In der WG Ibis (1160 Wien) wohnen 14 erwachsene Menschen mit intellektueller und/oder mehrfacher Behinderung.

Das Angebot umfasst pflegerische Betreuung und Freizeitgestaltung sowie unterstützende Begleitung der BewohnerInnen im Alltag. Tagsüber gehen die BewohnerInnen in verschiedenen Tagesstrukturen arbeiten.

Einer unserer Bewohner in der WG sucht eine Begleitperson für Besuche im "Prater-Dome" am Wochenende oder Kinobesuche am Abend.

 

Wichtige Eigenschaften: verlässlich, einfühlsam, warmherzig, aufgeschlossen, kommunikativ  

Regelmäßigkeit und Beständigkeit sind sehr wichtig! Konsumation und Eintritte werden bezahlt.  

 

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an:

Name: Frau Ruth Deibl

E-Mail: ruth.deibl(at)caritas-wien.at 

Freude, Spiel & Spaß

Ein Mann kocht.

Das Caritas Johannes-Haus in Hollabrunn ist eine Einrichtung des Caritas-Bereiches Menschen mit Behinderung. Im Johanneshaus wohnen circa 55 Herren und Damen mit kognitiver und mehrfacher Beeinträchtigung.

 

Wir suchen für unsere Einsatzstelle Männer und Frauen, die gerne aktiv sind und mit Menschen mit Behinderung Zeit verbringen möchten. Da ein wesentlicher Teil unserer Arbeit darin besteht, unseren KlientInnen Außenkontakte zu ermöglichen, wäre es super, wenn der/diejenige genau hiermit Spaß hat und unsere KlientInnen bei Freizeitaktivitäten unterstützt.

 

Zeit: Hier möchten wir keine Vorgaben machen, weil uns wichtiger ist, dass die Zeit effektiv genutzt wird und eine gewissen Regelmäßigkeit haben, als dass es uns auf das Stundenausmaß ankäme. Da zu Beginn der Beziehungsaufbau zwischen unseren KlientInnen und den Besuchsdiensten stehen wird, wäre uns eine länger- und langfristige Perspektive wichtig, wir sind aber auch für Vorschläge offen.

Ort: 2020 Hollabrunn

Wichtige Eigenschaften: Spaß an der Freude


Bei Interesse wenden Sie sich bitte an:

Name: Benedikta Schleinzer

E-Mail: benedikta.schleinzer(at)caritas-wien.at 

Schule Am Himmel sucht Freiwillige!

Die Schule Am Himmel (1190) steht für alle Lernenden offen. Ganz egal mit welchen Voraussetzungen die Kinder zu uns kommen, sie stehen bei uns im Mittelpunkt. Am Himmel lernt man auf vielfältigen Wegen mit vielfältigen Menschen an vielfältigen Orten zu vielfältigen Zeiten mit vielfältigen Materialien in vielfältigen Schritten mit vielfältigen Ideen in vielfältigen Rhythmen zu gemeinsamen Zielen zu finden. 

 

Momentan werden für verschiedene Tätigkeiten Personen gesucht, die im Haus unterstützend mithelfen wollen:

Begleitung im Unterricht im Allgemeinen: Wir suchen für unsere SchülerInnen mit und ohne erhöhtem Förderbedarf (1. bis 11. Schulstufe) Begleitung während des Unterrichts, der im Klassenzimmer, im Freien, im Turnsaal, bei Lehrausgängen stattfindet.

Begleitung im Unterricht für einen autistischen 14-jährigen Schüler: Wir suchen für unseren 14 jährigen autistischen Schüler mit erhöhtem Förderbedarf Begleitung während des Unterrichts, der im Klassenzimmer, im Freien, im Turnsaal, bei Lehrausgängen stattfindet.

 

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an:

Frau Claudia Schmid

E-Mail: claudia.schmid(at)caritas-wien.at 

Besuchsdienst WG Phönix - Wohngemeinschaft für Menschen mit Behinderung

WG Phoenix

Die WG Phönix sucht verlässliche, einfühlsame und aufgeschlossene Menschen, die mit BewohnerInnen mit intellektueller Beeinträchtigung die Freizeit gestalten möchten z.B. Spielen, Basteln, Reden, Kaffeehausbesuche, Spaziergänge, Kleidungseinkäufe,...


Ort: 1230 Wien

Zeitaufwand: 2-4h pro Woche/ 14-tägig oder monatlich - je nach Vereinbarung

 

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an: 

Name: Ruth Deibl

E-Mail: ruth.deibl(at)caritas-wien.at