Im Gespräch

Freiwillige für das Kältetelefon gesucht

Obdachloser im Schlafsack

Das Kältetelefon ist von November bis Ende April rund um die Uhr, an sieben Tagen in der Woche besetzt. Die AnruferInnen geben den Aufenthaltsort obdachloser Menschen bekannt, unsere StreetworkerInnen suchen die Personen auf und versorgen sie.

Fragen Sie sich manchmal, wer die Menschen sind, die 24 Stunden am Tag diese wichtigen Anrufe entgegennehmen?

Dieses Jahr können Sie ein Teil des Teams sein. Wir suchen KommunikatorInnen mit Herz, Hirn und guten Nerven. Für Oktober sind Informationsveranstaltungen geplant, bei denen Sie erfahren, was genau zu tun ist.

Aufgaben

Entgegennehmen der Anfragen via Telefon und E-Mail und Dokumentation in Datenbank 

Anforderungen

hohe soziale Kompetenz, absolute Pünktlichkeit und Verlässlichkeit, versierter Umgang mit Konfliktsituationen, sehr gute Deutschkenntnisse, gute EDV-Kenntnisse

Wir bieten ...

fachlicher Einblick in die Wohnungslosenhilfe, Schulung in Gesprächsführung, Gemeinschaftsaktivitäten, Bestätigung Ihrer Mitarbeit

 

Kontakt

Doris Paier: +43 676 352 4555 // doris.paier(at)caritas-wien.at 

 

Mehr Infos zum Kältetelefon